Das gelingen des Lebens

    

Speziell für Zahnarztpraxen

"Wenn Sie gerne ins Wochenende gehen und sich auf Ihre Familie und Freunde  freuen und wenn Sie eben so am Montag wieder gern zur Arbeit gehen und sich auf Ihre Kollegen freuen, ist ALLES OK."  JM
Super! Herzlichen Glückwunsch !
Alles richtig gemacht:
WEITER SO !!!!  😀 
Wenn nicht 😳: Wo mit beschäftigen Sie sich zur Zeit?

Wollen Sie z.B.: ?

- mehr  Wertschätzung von ihren Kollegen und Patienten erhalten,
- mehr Zeit für die Behandlung ihrer Patienten haben.
- mit mehr Ruhe und weniger Hektik im Arbeitsprozess arbeiten,        
- ständig mehr motivierte, verständige ... Patienten gewinnen,
- und natürlich auch das Einkommen und den Lohn zu steigern

ZU den Angeboten

 


Sie können gern unsere praxisbewährten Konzepte in Augenschein  nehmen und sich über das individuelle Coaching (meine Spezialisierungsrichtung) informieren.




Für die Zahnarztpraxis



Trailer

zum Prophylaxe Konzept

 



Info Serie zum Prophylaxe Konzept Teil 1

weitere Info Serien finden Sie hier

Das Prophylaxe-Konzept Teil 1

 

  Mit PSI zur PZR

Das Webinar "Mit PSI zur PZR" ist jetzt auch als Video verfügbar.

Im Teil 1 werden die Aufgaben der Zahnärztinnen und Zahnärzte behandelt. Dauer ca. 50 min.         

 

Das Prophylaxe-Konzept Teil 2

Mit PSI zur PZR

Das Webinar "Mit PSI zur PZR" ist jetzt auch als Video verfügbar.

 Im 2. Teil stehen die Aufgabenfelder der Prophylaxe-Assistentin im Vordergrund.

Dauer ca. 1 Std.

mehr dazu >>>

 

 

Für die Zahnarztpraxis

Individuelles Jahres- Coaching für ZMP`s



mehr dazu  >>>


Für die Zahnarztpraxis

 Die Erfolgsfaktoren bei der Patientengewinnung  (Serie)




Ratgeber Ziele


Für die Zahnarztpraxis

"Gestaltung eine individuellen Patientenvortrages (PPP) durch die ZMP" (Serie)


Für die Zahnarztpraxis

"Sicher Ziele erreichen mit einem Scoreboard"


Prophylaxe Check


Prophylaxe Check für ZÄ und ZMP
Sie können gern diesen Check für sich herunterladen und natürlich nutzen.
Prophylaxecheck Mappe.pdf (1.33MB)
Prophylaxe Check für ZÄ und ZMP
Sie können gern diesen Check für sich herunterladen und natürlich nutzen.
Prophylaxecheck Mappe.pdf (1.33MB)


Für die Zahnarztpraxis

"Die Nutzung des individuellen Bedürfnisflyers"